Leckerer Nudelauflauf

Leckerer Nudelauflauf

Zutaten:
  • 500g Nudeln, trocken
  • 200g Schinken, gekocht
  • Erbsen, Konserve
  • Emmentaler, gerieben
  • 200 ml Sahne
  • Soßenbinder, hell
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung:Als erstes 2 Liter Wasser mit 1 Prise Salz zum Kochen bringen. Wenn das Wasser kocht, die Nudeln vorsichtig hinzugeben und nach Packungsanweisung kochen. In der Zwischenzeit den Schinken in kleine Würfel schneiden und die Erbsen abgießen. In einem kleineren Topf 100ml Wasser erwärmen und die Sahne dazu geben. Nach kurzem Aufkochen die Soße anbinden und mit Salz und Pfeffer abschmecken. [amazon_link asins='B00C890EIO,B00RXIJGHA,B00Z5M1M50,B073PYLWRR' template='ProductCarousel' store='nordkirmes0f-21' marketplace='DE' link_id='41992c18-b49a-11e7-a80b-1f14bd53d471'] Die gekochten Nudeln mit dem Schinken und den Erbsen vermischt und in eine feuerfeste Auflaufform geben. Nun mit der Soße begießen, den Nudelauflauf mit dem geriebenen Käse bestreuen und bei 180°C für 15 min im Ofen überbacken. Wenn der Käse schön Goldbraun ist, den Nudelauflauf portionsweise auf Tellern anrichten und noch heiß servieren. Tipp: wer den Nudelauflauf lieber etwas figurbewusster genießen will, wählt statt Sahne Rama Cremefine mit nur 7% Fett.

Hier nachlesen ...

Die goldenen Seiten des Herbstes für sich entdecken - Herbstblues adé

Die goldenen Seiten des Herbstes für sich entdecken – Herbstblues adé

Viele Menschen fühlen sich müde und antriebslos und das morgendliche Aufstehen gestaltet sich von Tag zu Tag schwerer.

Die große Freiheit auf vier Rädern:

Die große Freiheit auf vier Rädern:

Wohnmobilreisen und Winter-Camping werden immer beliebter